(06 21) 8 04 38-0 info@geier-metalle.de

Historie

Über unser Unternehmen

Berühren Sie einen blauen Punkt, um mehr über unser Unternehmen zu erfahren.
1979

1979

Unsere Metallhandelsgesellschaft wurde 1979 durch
Hubert Geier gegründet.

1980

1980

1980 wurde in Mannheim-Rheinau ein Lager angemietet.

1990

1990

1990 bezogen wir den eigenen Neubau in Mannheim-Rheinau
mit einer Lagerhalle von 2500 qm und einer Bürofläche von circa 300 qm. In diesem Zeitraum wurde auch in drei Plattensägen, zwei Rondensägen sowie zwei Bandsägautomaten für Stangen investiert. Inzwischen steht auch eine Schlagschere für Längen bis zu 3 m zur Verfügung.

1996

1996

Die beiden Söhne Wolfgang und Thomas Geier sind seit
1996 gleichberechtigte Geschäftsführer. Der Geschäftsumfang erreicht einen Jahresumsatz von zur Zeit 15 Millionen Euro mit
23 Mitarbeitern.

1998

1998

1998 erwarb Geier Metalle in der gleichen Straße (Marie-Curie-Straße 20) ein Gelände von circa 3000 qm. Auf diesem Gelände wurde eine neue Lagerhalle mit zwei Kranbahnen nur für Stangenmaterial errichtet. Die Halle umfasst 2000 qm Lagerfläche mit Büro.

2004

2004

25-jähriges Bestehen der Firma GEIER Metalle GmbH.
Gleichzeitig scheidet der bisherige geschäftsführende Gesellschafter Hubert Geier aus Altersgründen aus.
Die neuen geschäftsführenden Gesellschafter werden Wolfgang Geier und Thomas Geier.

2008

2008

Aktuell hat die Firma GEIER Metalle GmbH 30 Mitarbeiter mit einem Umsatzvolumen von 18 Millionen Euro.
Der Maschinenpark umfasst 4 Aluminium-Plattensägen,
2 Rondensägen, 1 Schlagschere, 4 Bandsägeautomaten und
1 Foliermaschine.

2012

2012

Die Firma GEIER Metall- und Stahlhandel GmbH schließt das Jahr 2012 mit einem Umsatz von 12,5 Millionen Euro ab. Gleichzeitig werden Herr Sascha Geier und Herr Benedikt Geier zum 01.03.2013 die Prokura erteilt.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wie können wir Ihnen helfen?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf -
wir beraten Sie gerne!

Hurra!